Ich freue mich auf Ihre Meinung.

EINLADUNG:
Baustellenführung mit Josef Lisibach am 25. November

Erleben Sie am 25. November mit Stadtrat Josef Lisibach eine interessante Führung durch die beeindruckende Baustelle des Sport- und Gesundheitsbusinessparks WIN4.

Erfahren Sie, warum die neue Ballsportarena für den Sport so bedeutend ist, was die Bereiche Gesundheit, Ausbildung und Events für eine wichtige Rolle spielen und was für Unternehmungen in den Businesspark einziehen werden.

Bei anschliessendem Kaffee und Gipfeli bietet sich zudem die Gelegenheit, Stadtrat Josef Lisibach besser kennenzulernen.

Treffpunkt: 11 Uhr vor der Baustelle an der Grüzefeldstrasse 32, direkt neben der Eishalle Deutweg.

Die Führung dauert rund eine Stunde.

Da die Platzzahl beschränkt ist, bitten wir Sie um Anmeldung unter: anmelden@joseflisibach.ch.

Kürzlich im Landboten …

Im Landbote-Artikel vom 6.11. lieferten die Journalisten mal wieder Futter vom Feinsten. Josef wird darin als netter, rechter Jimmie Davis mit weicher Linie bezeichnet. Lieber Landbote, danke für den Hinweis! Ob es reiner Zufall oder am Ende gar gut recherchiert war? Hier unsere eigene Recherche: Jimmie Davis durchlief eine Karriere wie im Bilderbuch. Der arme Farmerjunge machte den Abschluss als Bachelor, er wurde zum Polizeichef gewählt, er war Innenminister, landete mit „You Are My Sunshine“ einen Welthit welcher zur Hymne ernannt wurde, und er gewann 1960 die Wahl zum Gouverneur. Passt! Und hier ist der weltbekannte Song „You Are My Sunshine“ in Lisibach-Version:

Durch und durch Winterthurer!

Geboren, aufgewachsen und wohnhaft in Winterthur mit Heimatort Winterthur.
Schulzeit in den Schulhäusern Tössfeld und Heiligberg besucht.
Nach einigen Jahren beim Grenzwachtkorps in Basel, Wechsel zur Kantonspolizei Zürich, zunächst bei der Regionalpolizeiabteilung. Dann Kriminalpolizei (Spezialdienst Einbruchsdelikte) und zuletzt Kreischef Winterthur-West der Kantonspolizei Zürich.
Seit 2014 Stadtrat, Vorsteher des Departements Bau Winterthur

Bereitet mir Freude …

Meine Frau und meine drei Kinder, Reisen, BMW, fliegen mit der Swiss, Weisswein, Gartenwirtschaft, amerikanisches Frühstück, gepflegte Kleidung, kalte Jahreszeit in der Schweiz, Königsblau, Handball

 

Gefällt mir weniger …

Hecken schneiden, Haare schneiden, frischer Koriander, Tofu, Energy Drinks, Zecken, Schlangen, Männer-Synchron-Schwimmen, Unpünktlichkeit

Politik

2000 bis 2003 Mitglied der Kreisschulpflege Oberwinterthur. Seit 2003 Mitglied des Grossen Gemeinderates, in dieser Funktion Mitglied der Stadtentwicklungskommission (SEK), Kommission für Bildung, Sport und Kultur (BSKK) und Kommission für Soziales und Sicherheit (SSK). Präsident des Grossen Gemeinderates im Amtsjahr 2012/2013. Präsident der SVP Wülflingen seit 2010.

Jürg Stahl und Ernst Stocker an Wahlauftakt

Der höchste Schweizer, Nationalratspräsident Jürg Stahl und unser Regierungsrat Ernst Stocker nahmen an Wahlauftakt von Josef Lisibach teil.

Auf Facebook sehen Sie weitere Bilder zum Wahlauftakt in Winterthur-Wülflingen.

Warum Josef Lisibach wählen

Wieso Jürg Stahl, Ernst Stocker und Philipp Jöhr Josef Lisibach zur Wiederwahl empfehlen.

Allianz starkes Winterthur

Wirtschaftsverbände und bürgerliche Parteien empfehlen die Wiederwahl von Michael Künzle als Stadtrat und Stadtpräsidenten sowie Stefan Fritschi, Barbara Günthard-Maier und Josef Lisibach in den Stadtrat. Eine stabile Führung durch eine bürgerliche Mehrheit ist zentral für eine langfristig positive Entwicklung von Winterthur.

Weitere Informationen Allianz starkes Winterthur

Meilensteine seit 2014

Nachfolgend einige wichtige Meilensteine in meiner Tätigkeit als Stadtrat von Winterthur.

Meine Ziele für 2018 – 2022

In den nächsten Jahren möchte ich für Sie als Stadtrat von Winterthur folgende Ziele verfolgen:

  • Vernünftiger Umgang mit den Finanzen
  • Sicheres, flüssiges und effizientes Nebeneinander für den Gewerbe- und Privatverkehr und den öffentlichen Verkehr. Dabei sind Fussgängerinnen und Fussgänger nicht zu vergessen. Egal wer mit welchem Verkehrsmittel unterwegs ist: sämtliche Verkehrsträger sind mit zeitgemässen Systemen und Massnahmen optimal aufeinander abzustimmen
Parkplätze
  • Wirtschaftsfreundliche und mehrheitsfähige Parkplatzverordnung
  • Wirtschaftsfreundliche und mehrheitsfähige Parkplatzverordnung
  • Hochleistungskorridor Technikumstrasse

Fotos

Mein Alltag in Bildern …

weitere Bilder

Medien

Pressespiegel mit interessanten Informationen …
  • Winterthurer Zeitung: „Wahlkampf-Startschuss“, 13.11.2013
  • Stadtanzeiger: „Wahlkampf: «Ä sicheri Sach – Josef Lisibach»“, 12.11.2013
  • Winterthurer Zeitung: „SVP nominiert Josef Lisibach“, 26.06.2013
  • Landbote: „Fahnenfan löst Hutträgerin ab“, 15.05.2012
VIELEN DANK FÜR IHRE STIMME

Josef Lisibach wieder in den Stadtrat